SEMINARPROGRAMM 2016/2017

Die Bildungsseminare im FSJ Kultur und FSJ Politik

 

 

Plakat "Mut, sein Inneres zu zeigen" von Merle Weigelt, 2016.

Kurs auf Weiterbildung

Die LKJ organisiert für dich in deinem Freiwilligendienst 25 Bildungstage innerhalb von Seminaren, die jeweils mehrere Tage dauern.

Du bekommst Anregungen und Tipps für deine Tätigkeiten, machst dir Gedanken über die Arbeit in deiner Einsatzstelle - dem Ort, an dem du deinen Freiwilligendienst leistest. Und du lernst deine besonderen Fähigkeiten und Kompetenzen besser kennen. Wir bieten Trainings, Übungen und persönliche Beratungen, die dir helfen, deine eigenen Ziele abzustecken.

 

Kurs auf Kultur

Es wird in den Seminaren des FSJ Kultur darum gehen, deinen eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden, um persönliche und gesellschaftspolitische Themen zu bearbeiten. Du arbeitest dafür mit vielen verschiedenen Medien und Materialien: Film- und Medientechnik, digitale Fotografie, Tanz- und Theaterarbeit, Skulpturen und Malerei, kreatives Schreiben und Musik. Damit kannst du auch die Arbeit in deiner Einsatzstelle bereichern und die Kultur in deiner Stadt mitgestalten.

Kurs auf Politik

In den Seminaren im FSJ Politik wirst du angeregt, dich in die Gesellschaft einzumischen und sie mitzugestalten. Du wirst dich mit politischen Themen auseinandersetzen und deine Ansichten mit anderen diskutieren. Doch wir reden nicht nur, wir gucken uns auch an, wie es im politischen Leben aussieht. Wie wird Politik in Zeitungen oder Fernsehen dargestellt? Wie kann man selbst einen Film zu einem Thema erstellen? Was denken Fachleute und wie würden wir die Gesellschaft gestalten? All das wird in Planspielen und praktischen Workshops erprobt. Bei einem Seminar mit Jugendlichen aus anderen Ländern werfen wir einen Blick über unseren eigenen Tellerrand.

Kurs auf neue Wege

Der Bundesfreiwilligendienst 27plus richtet sich an Menschen, die von ihrem Alter her nicht mehr zu den Jugendlichen zählen. Und die trotzdem Ideen für ihre Zukunft suchen oder einfach ihre Zeit einbringen möchten. Wer einen Bundesfreiwilligendienst macht, kann pro Monat einen Bildungstag nehmen.

In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal auch die Möglichkeit, aus den frei wählbaren Bildungstagen ein Angebot auszuwählen. Einige Seminare sind sowohl für FSJ Kultur und Politik, als auch für den BFD27plus geöffnet.

 

Kurs auf Ausbildung, Studium und berufliche Zukunft

Was kann ich? Was will ich? Was ist mir wichtig? Und was kann ich damit beruflich machen?
Diese Spurensuche möchten wir durch unsere Angebote in den Seminaren unterstützen. Interessen, Fähigkeiten und Werte werden herausgearbeitet, Lebenswege und Berufszweige vorgestellt und Tipps, Termine und Kontakte weitergegeben.
Die Arbeit in den Einsatzstellen und die Vorbereitung auf Ausbildung, Studium und Beruf erfordern Angebote, die speziell auf dich zugeschnitten sind. Hier bietet die LKJ die frei wählbaren Bildungstage an – dreitägige Workshops, die du dir nach deinen Interessen, zu deiner persönlichen Orientierung oder für die Arbeitsschwerpunkte in deiner Einsatzstelle aussuchen kannst. Die Anmeldung erfolgt über die LKJ.


Die Förderer des FSJ Kultur in Niedersachsen